Kunstausstellung in Kooperation mit der
Galerie per-seh
vom 15.06. bis 24.08.2019
Kunst im Garten
Raum und Zwang
mit Stephan Marienfeld, Uwe Schloen und Nathalie Deseke

Die Vernissage am 15.06.2019 um 16:00 Uhr

(Garten öffnet ab 15:00 Uhr)
findet statt im Rahmen des Festes 10 Jahre Gartenregion
„GartenGalerien – Kunst-Garten-Leidenschaft“


Redner: Ronald Clark - Direktor der Herrenhäuser Gärten
Musik: Thea Soti – improvisierte Stimmkompositionen (zwischen Jazz und Avantgarde)

Die Ausstellung endet mit einer elektronischen Performance von Hans Schüttler
am 24.08.2019 um 16:00 Uhr.
Die Ausstellung kann außerdem an jedem Termin der Offenen Pforte und nach telefonischer Vereinbarung unter 05035 2368 besichtigt werden. Weitere Informationen:
www.stephanmarienfeld.de - Sulpturen www.uwe-schloen.de - Skulpturen Nathalie Deseke (www.kleinlauschmittel.de) - Klanginstallation www.theasoti.com - Musik www.hansschuettler.de - Musik
Wir danken den Helfern und Förderern für die Unterstützung:
Top Archiv Aktuelles Offene Pforte
Bleiobjekte von Uwe Schloen und sein Schreibtisch voller Ideen.
Dislike auf einem Baum und noch rohe Objekte in der Werkstatt von Stephan Marienfeld.
Offene Pforte
Aktuelle Themen Kunstausstellungen