vom 15.06. bis 24.08.2019
Kunst im Garten
Raum und Zwang
mit Stephan Marienfeld, Uwe Schloen und Natalie Deseke

Die Vernissage am 15.06.2019 um 16:00 Uhr

(Garten öffnet ab 15:00 Uhr)
findet statt im Rahmen des Festes 10 Jahre Gartenregion
„GartenGalerien – Kunst-Garten-Leidenschaft“


Redner: Ronald Clark - Direktor der Herrenhäuser Gärten
Musik: Thea Soti – improvisierte Stimmkompositionen (zwischen Jazz und Avantgarde)

Die Ausstellung endet mit einer elektronischen Performance von Hans Schüttler
am 24.08.2019 um 17:00 Uhr (der Garten öffnet um 16:00 Uhr).


Kunstführungn finden statt am 21.07., 04.08. und am 18.08. jeweils um 15:00 Uhr statt.
Die Ausstellung kann außerdem an jedem Termin der Offenen Pforte und nach telefonischer Vereinbarung unter 05035 2368 besichtigt werden. Weitere Informationen:
www.stephanmarienfeld.de - Sulpturen www.uwe-schloen.de - Skulpturen Natalie Deseke (www.kleinlauschmittel.de) - Klanginstallation www.theasoti.com - Musik www.hansschuettler.de - Musik
Wir danken den Helfern und Förderern für die Unterstützung:
Offene Pforte Top Archiv Aktuelles
Schreibtisch voller Ideen von Uwe Schloen.
Rohe Objekte in der Werkstatt von Stephan Marienfeld.

Kunstausstellung

Impressionen aus der Ausstellung
Offene Pforte
Aktuelle Themen Kunstausstellungen